Kommunaler Integrationsplan Region Miselerland (PCI)


Der Kommunale Integrationsplan (französisch: Plan Communal Intégration - PCI) ist ein Instrument, welches es jenen Gemeinden, die sich für diese Vorgehensweise engagieren wollen, erlaubt, eine dauerhafte, transversale und strukturierte Integrationspolitik umzusetzen, und dabei eine maximale Anzahl an lokalen Akteuren mit einzubeziehen. Dieses Projekt ist aus der Zusammenarbeit von OLAI und SYVICOL entstanden.

 

 

 

Aktuelles und dazugehörige Veranstaltungen:


Dazugehörige Dokumente:


Publication, Plan Communal Intégration Région Miselerland / Kommunaler Integrationplan Region Miselerland

Das Miselerland in Zahlen

Plan Communal Intégration Région Miselerland / Kommunaler Integrationplan Region Miselerland

Beschreibung Kommunaler Integrationsplan Region Miselerland

Plan Communal Intégration Région Miselerland / Kommunaler Integrationplan Region Miselerland

Descriptif Plan Communal Intégration Région Miselerland

Plan Communal Intégration Région Miselerland / Kommunaler Integrationplan Region Miselerland

Präsentation Plan Communal Intégration - SYVICOL, Herbst 2014

Präsentation des PCI durch SYVICOL, Herbst 2014

Plan Communal Intégration Région Miselerland / Kommunaler Integrationplan Region Miselerland

PLAN COMMUNAL INTÉGRATION - Guide pratique à l'intention des responsables et acteurs locaux

Von SYVICOL - Syndicat des Villes et Communes luxembourgeoises und OLAI - Luxemburgisches Aufnahme- und Integrationsamt erstelltes Dokument